Read Sportverletzungen - GOTS Manual: Diagnose, Management und Begleitmaßnahmen - mit Zugang zum Elsevier-Portal by Martin Engelhardt Online

sportverletzungen-gots-manual-diagnose-management-und-begleitmassnahmen-mit-zugang-zum-elsevier-portal

Das Buch informiert Sie in Wort und Bild ber Diagnostik und Therapie orthop discher Sportverletzungen Checklisten und bersichtstabellen geben einen berblick ber Verletzungsmuster, die typisch f r eine bestimmte Sportart sind.Neu in der 2 Auflage Klinische Biomechanik Aikaido beach Soccer Berach VolleyballMit dem Plus im Web elsvier.de beitet f r dieses Buch Spannende Zusatzinformationen und vertiefendes Wissen durch relevante Ausz ge aus anderen Elsevier Orthop die Titeln wichtiges Know how zu den aktuellen Themen Sport rztlche Untersuchung und Doping im Sport...

Title : Sportverletzungen - GOTS Manual: Diagnose, Management und Begleitmaßnahmen - mit Zugang zum Elsevier-Portal
Author :
Rating :
ISBN : 3437240919
ISBN13 : 978-3437240911
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Urban Auflage 2 15 Juni 2009
Number of Pages : 484 Pages
File Size : 681 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Sportverletzungen - GOTS Manual: Diagnose, Management und Begleitmaßnahmen - mit Zugang zum Elsevier-Portal Reviews

  • Kathleen Andrä
    2019-04-14 10:44

    Super BuchEs sind alle wichtigen Sportarten zu finden, wobei die populärsten Sportarten ausführlicher erklärt sind, als andere. Mit dem allgemeinen Teil und dem Teil über Ausrüstung etc. sind meine Ansprüche an das Buch vollkommen erfüllt.

  • Josef Galert
    2019-04-01 03:54

    Das vorliegende Buch ist das offizielle Manual der Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS) und enthält auf über 800 Seiten weiterführendes Wissen für sportmedizinisch tätige Ärzte.Das Buch erläutert in verständlicher aber fachmedizinischer Sprache die allgemeinen Prinzipien der Sportmedizin, diagnostische Verfahren ' mit den Schwerpunkten in apparativer und chirurgischer Diagnostik ' das Grundwissen zu Rehabilitation, Ernährung, Sportbekleidung und zu juristischen Fragestellungen. Der Kernpunkt liegt jedoch in der Darstellung von Sportverletzungen der einzelnen Körperregionen und -geweben und den sportartspezifischen Verletzungen.Es werden 58 Sportarten historisch und zum Teil in ihrer Regelkunde vorgestellt. Es folgen die Beschreibungen der sportartspezifischen Belastungsprofile und Unfallmechanismen und der möglichen präventiven Maßnahmen. Das Buch enthält viele Grafiken, Tabellen und Abbildungen und Quellenangaben zu jedem Kapitel.Die 2. Auflage ist aktualisiert und um drei Sportarten und das Kapitel 'Klinische Biomechanik' erweitert worden, zudem ermöglicht ein Zugangscode den exklusiven Zugriff auf weitere aktualisierte arztspezifische Inhalte im Internet.Im Kapitel Rehabilitation wird auf die Bedeutung der Physiotherapie im Genesungsprozess eines verletzten Sportlers mehrfach hingewiesen. Auch werden die passiven Möglichkeiten der Physiotherapie sehr ausführlich beschrieben. Jedoch bemängeln die Autoren wiederholt die fehlende wissenschaftliche Evidenz der Wirkprinzipien vieler physiotherapeutischer Maßnahmen.Fazit: Das Buch enthält auch für Physiotherapeuten zahlreiche interessante Informationen zu sportartspezifischen Verletzungen, deren Diagnosen und Behandlungsmaßnahmen. Aufgrund der eindeutigen Ausrichtung für biomedizinisch und operativ tätige Ärzte und des hohen Preises kann ich das Buch dem sportphysiotherapeutisch tätigen oder interessierten Kollegen jedoch höchstens als Nachschlage-, nicht jedoch als Grundlagenwerk empfehlen.Josef GalertMSc. & DOSB-Sportphysiotherapeut